MITTELDEUTSCHES KOMPETENZNETZ SELTENE ERKRANKUNGEN

VerNETZt_Leuchtturm

3. Lotsenschulung "verNETZt - für Seltene Erkrankungen"

Zeitraum: 29.09.2022 11:00 Uhr - 30.09.2022 15:30 Uhr

verNETZt - für Seltene Erkrankungen

ist ein Netzwerk von Lotsen und Koordinatoren der bundesdeutschen Zentren für Seltene Erkrankungen (ZSE) sowie von an Seltenen Erkrankungen Interessierten in Deutschland, die das gemeinsame Ziel haben, Patienten mit unklarer Diagnose oder mit Verdacht auf eine Seltene Erkrankung – mit oft besonderem Diagnostik- oder Therapiebedarf - auf dem Weg durch das Versorgungssystem zu begleiten und an die richtige Stelle - zu den auf Seltene Erkrankungen spezialisierten Experten - unseres Gesundheitssystems zu „lotsen“ (standortintern und an andere Einrichtungen bundesweit, ggf. auch europaweit). Denn was die Patienten mit Seltenen Erkrankungen vereint, sind die (für den Nicht-Experten) häufig unspezifischen Symptome und der oft jahrelange Weg von Arzt zu Arzt, bis die Diagnose schließlich gestellt werden kann.

Eine Erkrankung gilt in der Europäischen Union als selten, wenn weniger als 5 von 10.000 Menschen betroffen sind. In Deutschland leben ca. 4 Mio. Betroffene, die von einer der bis zu 8.000 bekannten Seltenen Erkrankungen betroffen sind. Die geringe Anzahl von Betroffenen je Seltener Erkrankung macht deutlich, dass es Experten braucht, die sich im Bereich der Seltenen Erkrankungen spezialisiert haben.

Seit 2019 besteht eine Kooperation zwischen dem Mitteldeutschen Kompetenznetz Seltene Erkrankungen (MKSE) und der Roche Pharma AG. Gemeinsam organisieren wir jährlich die Veranstaltung verNETZt – für Seltene Erkrankungen für Lotsen und Koordinatoren der bundesdeutschen ZSE, bieten dabei relevante und aktuelle Themen, präsentiert von exzellenten Referenten, und schaffen damit eine Austauschplattform für die Lotsen und Koordinatoren der ZSE in Deutschland. Darüberhinaus richten wir uns mit dieser Veranstaltung explizit - wie oben schon erwähnt -  an alle an Seltenen Erkrankungen Interessierten in Deutschland, die das gemeinsame Ziel haben, Patienten mit unklarer Diagnose oder mit Verdacht auf eine Seltene Erkrankung auf dem Weg durch das Versorgungssystem zu begleiten. 

Die Ziele von "verNETZt - für Seltene Erkrankungen":

  1. Die Vernetzung der Lotsen und Koordinatoren von ZSE weiter auszubauen
  2. Die fachliche Weiterbildung über medizinische und andere Inhalte zu Seltenen Erkrankungen
  3. Die persönliche Weiterbildung, die Lotsen und Koordinatoren von ZSE in ihrer Tätigkeit unterstützt.

.

Nach der erfolgreichen (virtuellen) Auftaktveranstaltung im Oktober 2020

wurde gemeinsam mit dem Kooperationspartner, der Roche Pharma AG, auch im Jahr 2021 eine Fortsetzung dieses erfolgreichen Konzepts ermöglicht. Die zweite (aufgrund von COVID-19 erneut virtuelle) Lotsen-und-Koordinatoren-Veranstaltung fand erstmals unter dem Namen „verNETZt – für seltene Erkrankungen“ am 4. und 5. November 2021 statt. Die dritte - diesmal hybride Veranstaltung (Präzenz und virtuell) - wird am 29. und 30. September 2022 stattfinden. Eine Zusammenfassung (Rückblick) der sehr gelungenen Veranstaltungen in den Jahren 2020 und 2021 finden Sie rechts.

Die Agenda der diesjährigen Veranstaltung wird in Kürze hier verfügbar sein.

(Im Rahmen dieses Textes schließt die männliche Bezeichnung stets die weibliche Bezeichnung mit ein.)


Veranstaltungsort der 3. Lotsenschulung "verNETZt - für Seltene Erkrankungen 2022":

Magdeburg (Hotel Ratswaage)


Ihre Anmeldung

können Sie hier vornehmen


Digitale Teilnahme/ Zugangsdaten

Gern können Sie an der Veranstaltung auch digital teilnehmen. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach Ihrer Anmeldung zeitnah vor der Veranstaltung zugeschickt.


Fortbildungspunkte

Die Fortbildung ist bei der Ärztekammer Sachsen-Anhalt angemeldet (8 Fortbildungspunkte). Zur Verbuchung Ihrer Fortbildungspunkte teilen Sie uns bitte per e-Mail Ihre Fortbildungsnummer (EFN) und Ihren Vor- und Zunamen mit.

Wichtig: Zur Verifizierung Ihrer Online-Teilnahme ist es erforderlich, bei Zutritt zur Veranstaltung Ihren Vor- und Zunamen einzugeben.


Weitere interessante Informationen

finden Sie auf der offiziellen Webseite der Veranstaltung: https://www.vernetzt-fuer-se.de

 

 




Letzte Änderung: 21.05.2022 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: