MITTELDEUTSCHES KOMPETENZNETZ SELTENE ERKRANKUNGEN

Abklärung unklarer Diagnosen

Um uns ein Bild machen zu können, bitten wir Sie zunächst, uns mit Unterstützung Ihres derzeit betreuenden Arztes (Hausarztes oder Facharztes) die nachfolgend genannten Unterlagen zukommen zu lassen.

Die Zusendung dieser Unterlagen ist wie folgt möglich:

  • per Post oder durch persönliche Übergabe:
    Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
    MKSE, Haus 10 (Kinderklinik)
    z. H. Patientenkoordinatorin
    Leipziger Straße 44
    39120 Magdeburg
  • Alternativ können wir Ihnen per Mail einen Link zum Upload Ihrer Unterlagen in unsere Telemedizinakte übermitteln.

Mitteldeutsches Kompetenznetz für Seltene Erkrankungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Nutzung der elektronischen Patientenakte ist für die digitale Datenverarbeitung eine elektronische Einwilligung notwendig, zu der Sie im nächsten Schritt aufgefordert werden. Die zugehörige Patienteninformation können Sie über den nachfolgenden Link einsehen.

Wir bitten Sie, diese Informationen vor der Anmeldung aufmerksam durchzulesen.

 

 

Ich bin einverstanden.

Ihre bisherigen vollständigen Krankenberichte sowie Ergebnisse und Befunde aus vorherigen Untersuchungen

Einen Überweisungsschein von Ihrem Hausarzt (bzw. Ihrem betreuenden Facharzt oder dem Arzt Ihres Vertrauens) ans MKSE

Den Arzt-Anmeldebogen bitte von Ihrem Hausarzt (oder betreuenden Facharzt) ausfüllen und unterzeichnen lassen.

Dieser Anmeldebogen ist auch von Ihnen selbst zu unterzeichnen.

Den Patienten-Fragebogen bitte vollständig ausfüllen und unterzeichnen.

Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ist auch digital in unserer elektronischen Patientenakte möglich.

 

Letzte Änderung: 21.05.2022 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: